Suche
  • Verein für individuelle Lernwege
Suche Menü

Newsletter August 2021

Liebe Eltern, liebe Vereinsmitglieder, liebe Interessierte

Seit kurzem läuft das Schuljahr 2021/22 – Zeit, euch mit den wichtigsten Neuigkeiten rund um die Schule Quadrius zu versorgen: Wir freuen uns sehr, dass wir mit 12 neuen Schüler*innen in das neue Schuljahr starten konnten und nun endlich auch eine Oberstufe haben! 7 Schüler*innen besuchen seit Anfang August die 7.Klasse, danach werden wir Jahr für Jahr eine weitere Klasse hinzufügen, damit ab 2023 das Angebot der Schule Quadrius dann vom kleinen Kindergarten bis zur 9. Klasse vollständig sein wird. Hier alles weitere Aktuelle:

*******

Start des Schwimmunterrichts an der Mittel- und Oberstufe
Wir freuen uns, dass wir mit dem neuen Schuljahr auch frisch mit dem Schwimmunterricht an der Mittelstufe und der Oberstufe starten konnten. In 2-Stunden-Blöcken alle 14 Tage – in denen natürlich auch Spiel und Spass nicht zu kurz kommen – verbessern unsere Schüler*innen kontinuierlich ihre Schwimmkenntnisse und -fähigkeiten und können zudem am Schluss einen offiziellen WSC-Ausweis (WaterSafetyCheck) beantragen.

Die Basisstufe startet dann im Frühling 2022 mit dem Schwimmen.

*******

Sommerfest wird schweren Herzens verschoben
Leider ist die Corona-Lage weiterhin sehr unbeständig und mit der Delta-Variante sind die Fallzahlen zurzeit wieder steigend. Aus diesen Gründen müssen wir das für den 28. August geplante Sommerfest schweren Herzens absagen. Aber aufgeschoben ist zum Glück nicht aufgehoben: Wir verschieben das Sommerfest auf den nächsten Frühling und hoffen, dann mit euch ein unbeschwertes, tolles Fest feiern zu können.



*******

Neuer Musikraum und erweitertes Musikschul-Angebot
Während den Sommerferien durften wir unseren neuen Musikraum einrichten und diese Woche in Betrieb nehmen. Er ist hell und freundlich und bietet Platz für ungestörtes Musizieren und Singen.

Seit diesem Schuljahr bieten wir in der Quadrius Unterricht in Cello, Geige, Klavier, Schlagzeug und Sologesang an, und geplant ist, bald auch mit dem Querflötenunterricht zu starten.



*******

Zivis: Bye bye und Hello!
Unglaublich, wie schnell die Zeit rennt! Gefühlt erste gerade haben unsere Zivildienstleistenden Jan und Tim ihren Dienst bei uns angefangen und nun sind sie bereits wieder «auf dem Sprung» – auf dem Sprung in ein neues Abenteuer: Beide werden im September ihr Studium an der ETH Zürich beginnen. Jan wird Chemie studieren, Tim Informatik. Wir wünschen beiden eine tolle Zeit an der Universität und viel Erfolg. Und natürlich freuen wir uns, wenn sie in einer freien Minute mal wieder bei uns reinschauen ;-).

Ja, und während die einen gehen, kommen die anderen: Wir freuen uns sehr, dass seit kurzem unsere beiden Zivis Jonas und Leo zum Quadrius-Team gehören. Sie wurden sorgfältig von Jan und Tim in ihre neuen Aufgaben eingeführt und sind nun ready, mit uns durchs nächste Schul(halb)jahr zu gehen. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit den beiden!

Unsere abtretenden und neu startenden Zivis (v.l.n.r.): Jan, Tim, Jonas und Leo.

 

*******

Wir suchen zwei Stellvertreter*innen auf der Basis- und Mittelstufe
Aufgrund verschiedener Krankheitsgründe suchen wir per sofort zwei Stellvertreter*innen – je eine*n auf der Basisstufe (50%) und eine*n auf der Mittelstufe (60%).

Du begleitest unsere Kinder in ihren individuellen Lernprozessen und bist die Hauptlehrperson für 6-8 Schüler*innen. Diese unterstützt du intensiv in ihrem Lernprozess, führst mit ihnen Coachings durch, füllst mit ihnen Kompetenzraster aus und führst die Gespräche mit ihren Eltern.

Mehr Informationen zu unseren ausgeschriebenen Stellen findest du hier.

Gehst du mit uns den Weg durchs neue Schuljahr? Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

*******

Gesucht: Wippbretter, Ping-Pong-Schläger und Material von «Mut tut gut»
Das neue Schuljahr läuft bereits und noch sind wir auf der Suche nach Sponsoren für verschiedene, dringend benötigte Dinge: Die Basisstufe braucht Material von «Mut tut gut» – insbesondere im Bereich «Bewegung» –  und Wippbretter. Mit den Wippbrettern können die Kinder gezielt ihr Gleichgewicht trainieren, um so im Kreis oder beim Arbeiten eine längere Konzentrationsspanne aufbauen zu können. Mehr Informationen erhaltet ihr dazu von Thamar (thamar.pfiffner@quadrius.ch).

Die Oberstufe würde sich über Ping-Pong-Schläger, Bälle und ein Netz freuen. Zudem benötigen die Oberstufenlehrpersonen zwei Büro-Korpusse auf Rädern. Mehr Informationen zu den Korpussen erhaltet ihr von Lisa (lisa.thompson@quadrius.ch).

Herzlichen Dank für eure Spende!

Um weitere wichtige Anschaffungen tätigen zu können, sind wir auch immer dankbar für Geldspenden. Übrigens: Geldspenden könnt ihr von den Steuern abziehen. Merci für eure Unterstützung!

*******

GV Verein für individuelle Lernwege
Am 8. November 2021 findet die alljährliche Generalversammlung des Trägervereins der Quadrius-Schule statt. Wir treffen uns um 20 Uhr im Raum «Mind Cube» an der Hinteren Bahnhofstrasse 3 in Suhr.

Bist du noch nicht Mitglied in unserem Verein? Dann ist die GV die Gelegenheit, die Macher*innen im Hintergrund kennenzulernen, dem Verein beizutreten und dadurch die Schule Quadrius zu unterstützen. Mehr Infos zum  Verein findest du auf unserer Website.

*******

Bleibt up to date auf Social Media!
Bereits seit Längerem sind wir auf Facebook – und neu auch auf LinkedIn vertreten. Auf diesen beiden Kanälen versorgen wir euch zwischen den Newslettern mit Aktuellem rund um das Thema «Schule» und geben euch Einblicke in den aktuellen Quadrius-Schulbetrieb. Vernetzt euch doch mit uns – und liket, kommentiert und teilt natürlich fleissig, wenn ihr mögt 😉.

 

Herzliche Grüsse,

Euer Quadrius-Team