Suche
  • Verein für individuelle Lernwege
Suche Menü

Newsletter Dezember 2021

Liebe Eltern, liebe Vereinsmitglieder, liebe Interessierte

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und es geht mit grossen Schritten aufs Jahr 2022 zu. Gerne versorgen wir euch zum Jahresende mit dem Neuesten aus der Quadrius und wünschen euch frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

*******

Eingetaucht in die Welt der Mangas
Die Schüler*innen der Oberstufe und der 6. Klasse haben am 14. Dezember die Manga-Ausstellung «Flow – Erzählen im Manga» im Zürcher Rietberg Museum besucht. Sie durften eine interessante Führung miterleben und danach interaktiv selber in die Welt der Mangas eintauchen. Ein tolles Erlebnis, das abgerundet wurde durch einen Besuch des Manga-Ladens in Zürich, in dem die Jugendlichen Bücher für die Quadrius-Bibliothek auswählen durften.

*******

Besuch vom Samichlaus im Wald
Am Dienstag, 7. Dezember ist der Samichlaus – schwer beladen mit Grittibänzen, Erdnüssen, Schokolade und Mandarinen – am Waldtag der Basis- und Mittelstufe vorbeigekommen. Um die Leckereien zu erhalten, haben die Kinder ihr Sprüchli aufgesagt und der Geschichte des Samichlaus gelauscht. Viiielen herzlichen Dank, dass du uns besucht hast, lieber Samichlaus – und hoffentlich bis im nächsten Jahr!

*******

Themenwochen auf der Oberstufe
Im November führte die Oberstufe ihre zweite und dritte Themenwoche durch. Während der zweiten Themenwoche befassten sich die Oberstufenschüler*innen einerseits mit den Entdecker*innen, andererseits mit dem HinduismusZu den Entdecker*innen und den hinduistischen Göttern stellten die Jugendlichen jeweils in Form eines Plakates Steckbriefe her und am Ende der Themenwoche stand für alle ein Ausflug zum Hindu-Tempel in Trimbach auf dem Programm.  

*******

Theaterbesuche der Basis- und Mittelstufe
Die Basis- und die Mittelstufenkinder sind in diesem Herbst jeweils in den Genuss einer Theatervorstellung in der Tuchlaube Aarau gekommen. Die Kinder der Basisstufe haben das Stück «Wolke» besucht, welches die Geschichte eines Mädchens erzählt, die eine Wolke bei sich daheim versteckt. Die Mischung aus Zauberei und Fantasiewelt hat die Quadriuskinder begeistert und berührt und hat sie während einer Stunde vollständig in ihren Bann gezogen.



*******

Neu sind drei Zivildienstleistende in der Quadrius im Einsatz
Seit den Herbstferien dürfen wir neu auf die Hilfe von drei, anstatt wie vorher auf zwei, Zivildienstleistenden zählen. Dies entlastet alle sehr im teilweise hektischen – und immer gut mit Arbeiten gefüllten – Alltag in der Schule. Unser neuer Zivi heisst Nevin, ist 20 Jahre alt und hat im Sommer dieses Jahres die Matura in der Fachrichtung Gestaltung abgeschlossen. Herzlich willkommen, Nevin!


Unsere aktuellen Zivis von links nach rechts: Nevin, Leo und Jonas.


*******

Infoanlass Januar 2022
Am Freitag, 21. Januar 2022 findet in der Schule Quadrius um 20 Uhr ein Informationsanlass für Interessierte statt (inkl. Besichtigung der Räumlichkeiten). Anmeldungen nehmen wir gerne bis zum 14. Januar 2022 via Mail entgegen. Wir freuen uns auf euch!

*******

Gesucht: Spiele, eine Weltkarte und Material für den Werkraum
Zurzeit suchen wir für unser Schüler*innen dringend komplette Schachspiele, um das Spiel kennenzulernen, zu spielen, zu üben – und natürlich immer besser zu werden. Auch unsere neuen «Chnobelkisten» auf der Basisstufe sind äusserst beliebt und wir möchten sie gerne (auch auf die anderen Stufen) ausbauen: Wer hat Knobelspiele zu Hause herumstehen oder möchte uns welche spenden? Die Basisstufe würde sich zudem sehr über neue Tischwebrahmen (ca. A4-Grösse) freuen.

Unsere Oberstufe benötigt dringend eine grosse, aktuelle Weltkarte und im Werkunterricht sind wir froh, wenn wir einen Zustupf für neue Maschinen, Werkzeuge und Materialien erhalten.

Wegen der Corona-Pandemie schaffen wir uns zudem aktuell weitere Luftfilter an. Wir sind euch sehr dankbar, wenn ihr uns dabei mit einer Geldspende unterstützt. Herzlichen Dank! Übrigens: Geldspenden könnt ihr von den Steuern abziehen.



*******

GV Verein für individuelle Lernwege
Am 8. November 2021 fand die Generalversammlung des Vereins für individuelle Lernwege statt. Die anwesenden Mitglieder stimmten allen zur Abstimmung stehenden Traktanden zu: Die Jahresrechnung und der Revisionsbericht wurden angenommen und Martina Leser wurde neu in den Vorstand gewählt.

*******

Wenige freie Plätze aufs neue Semester
Aufs neue Semester haben wir noch wenige freie Plätze in der 6. und 7. Klasse. Interessierte Eltern dürfen sich gerne bei Elke Huwiler (elke.huwiler@quadrius.ch, 079 123 62 15) melden.

*******

Bleibt up to date auf Social Media!
Bereits seit Längerem sind wir auf Facebook – und neu auch auf LinkedIn vertreten. Auf diesen beiden Kanälen versorgen wir euch zwischen den Newslettern mit Aktuellem rund um das Thema «Schule» und geben euch Einblicke in den aktuellen Quadrius-Schulbetrieb. Vernetzt euch doch mit uns – und liket, kommentiert und teilt natürlich fleissig, wenn ihr mögt 😉.

Herzliche Grüsse,

Euer Quadrius-Team