Suche
  • Verein für individuelle Lernwege
Suche Menü

Freunde und Gönner

Es hilft uns sehr, wenn uns immer mehr Menschen wohlwollend und motivierend begleiten und sich freuen, dass es eine solche Schule gibt. Darum: Weitererzählen erwünscht – danke!

Mitglied werden

 

verein

Der Trägerverein der Schule Quadrius, Verein für individuelle Lernwege, ist gemeinnützig und nicht gewinnorientiert. Der Verein hat die Schule gegründet und gewährleistet seit der Eröffnung im Sommer 2018 den Schulbetrieb.
Der Vereinsvorstand fungiert ausserdem als Schulleitung der Quadrius Schule (siehe Team).

Download Statuten

beitreten

Als Vereinsmitglieder könnt ihr die Schule unterstützen und erhaltet die Gelegenheit, sie an der jährlichen Generalversammlung mitzuprägen. Wir freuen uns auf euch!

50 CHF für Einzelpersonen
80 CHF für Paare
250 CHF für juristische Personen

Mitgliedschaft beantragen

Unterstützen

Wir erleben ein riesiges Bedürfnis nach einem Ort für individuelles Lernen in der Region Aarau und freuen uns über all die  interessierten Menschen. Wir sind uns sicher, dass unsere Schule einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Kinder, der Gesellschaft und des Standorts Aarau leistet.
Wir freuen uns über langfristige Partnerschaften mit Stiftungen und Gönnern. Bei Interesse meldet euch bei der Präsidentin des Vereins für individuelle Lernwege, Irmgard Bühler, per E-mail oder telefonisch.

Seit Januar 2020 können Spenden an uns bei den Steuern abgezogen werden.

 

Spenden

Zur Zeit helfen uns insbesondere Spenden für die Erweiterung der Lernumgebung und Finanzierung von Ausflügen.

Spenden bitte an den Verein für individuelle Lernwege richten (wichtig, denn das Konto der Schule läuft über den Trägerverein)
Kontonummer Verein für individuelle Lernwege: IBAN CH65 8080 8005 3362 2918 5
Adresse: Hintere Bahnhofstrasse 3, 5034 Suhr
Bitte vermerken, wofür die Spende gedacht ist. Vielen Dank!

Patenschaften

Wir möchten keine Eliteschule sein – im Gegenteil. Bei uns soll die Vielseitigkeit der ganzen Gesellschaft Platz finden. Wir wünschen uns, dass auch Kinder unsere Schule besuchen können, welche aus Familien stammen, die sich eine Privatschule nicht leisten können.

Kannst du, deine Firma, deine Stiftung eine symbolische Patenschaft für ein Kind übernehmen? Diese (steuerbefreiten) Beiträge werden in unseren Fonds für Schüler und Schülerinnen aus weniger einkommensstarken Familien eingezahlt.

1200 CHF pro Monat ermöglichen einer Familie, ihr Kind in unsere Schule zu schicken.

600 CHF pro Monat reduzieren das Schulgeld für ein Kind um die Hälfte.

Sachspenden

Für unsere jetzige Lernumgebung haben wir viele Sachspenden und andere Unterstützung bekommen und bedanken uns von Herzen dafür!