Suche
  • Verein für individuelle Lernwege
Suche Menü

Für Freunde und Gönner

Es hilft uns sehr, wenn uns immer mehr Menschen wohlwollend und motivierend begleiten und sich freuen, dass es eine solche Schule gibt! Darum: Weitererzählen erwünscht – danke!

Mitglied werden

Der Trägerverein der Schule Quadrius, Verein für individuelle Lernwege, ist gemeinnützig und nicht gewinnorientiert. Der Verein hat die Schule gegründet und gewährleistet seit der Eröffnung im Sommer 2018 den Schulbetrieb. Der Vereinsvorstand fungiert als Schulleitung (siehe Team).
Jede/r kann Mitglied im Verein werden und die Quadrius Schule auf diese Weise unterstützen, denn die Mitgliederbeiträge helfen mit, die Kosten des Betriebs zu tragen. Aktive Vereinsmitglieder haben zudem  die Gelegenheit, die Schule an der jährlichen Generalversammlung mitzuprägen. Wir freuen uns auf euch!

Mitgliederbeitrag

50 CHF für Einzelpersonen
80 CHF für Paare
250 CHF für juristische Personen

Mitgliedschaft beantragen
Download Statuten

Mithelfen

Tatkräftige Mithilfe ist willkommen! Wir suchen v.a. Leute mit handwerklichem Geschick für die Innen- und Umgebungsgestaltung des neuen Schulhauses. Meldet euch bei uns!

Unterstützen

Spenden

Wir erleben ein riesiges Bedürfnis nach einem Ort für individuelles Lernen in der Region Aarau und freuen uns über all die  interessierten Menschen. Wir sind uns sicher, dass unsere Schule einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der Kinder, der Gesellschaft und des Standorts Aarau leistet. Wir freuen uns über langfristige Partnerschaften mit Stiftungen und Gönnern.

Zur Zeit helfen uns insbesondere Spenden für die Erweiterung der Lernumgebung und Finanzierung von Ausflügen. Wir sind steuerbefreit.

Kontonummer Verein IBAN CH29 8069 8000 0139 0236 9
Bitte vermerken, wofür die Spende gedacht ist.

Investitionen in die Zukunft

Wir packen den Aufbau der Oberstufe an! Möchtest du Teil eines zeitgemässen Schulmodells sein und eine sinnbringende Investition für die Zukunft unserer Region tätigen? Wir suchen Personen und Stiftungen, die uns beim Aufbau und der Finanzierung helfen. Meldet euch bei uns.

Patenschaften (Einzahlung in einen FondS)

Wir möchten keine Eliteschule sein – im Gegenteil. Bei uns soll die Vielseitigkeit der ganzen Gesellschaft Platz finden. Wir wünschen uns, dass auch Kinder unsere Schule besuchen können, welche aus Familien stammen, die sich eine Privatschule nicht leisten können.

Kannst du, deine Firma, deine Stiftung eine symbolische Patenschaft für ein Kind übernehmen? Diese (steuerbefreiten) Beiträge werden in unseren Fonds für Schüler und Schülerinnen aus weniger einkommensstarken Familien eingezahlt.

1200 CHF pro Monat ermöglichen einer Familie, ihr Kind in unsere Schule zu schicken.

600 CHF pro Monat reduzieren das Schulgeld für ein Kind um die Hälfte.

Sachspenden

Um die viel grösseren Räumlichkeiten unseres neuen Schulhauses und die Umgebung gut auszustatten, fehlt uns noch so einiges. Wir haben eine Wunschliste erstellt. Vielleicht steht ja bei euch noch etwas herum und möchte weiterziehen – oder ihr möchtet uns etwas sponsern: Fehlendes Material. Auch hier: Vielen herzlichen Dank für jegliche Unterstützung!

Für unsere jetzige Lernumgebung haben wir viele Sachspenden bekommen und bedanken uns von Herzen dafür!

„Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen.“

Astrid Lindgren